Piraten im Kreis Saarlouis stellen Kandidatenlisten für die Kommunalwahl 2014 auf

Der Piraten-Kreisverband Saarlouis hat am vergangenen Samstag seine Kandidaten für den Kommunalwahlkampf 2014 nominiert. Zum ersten Mal seit Gründung des Landesverbandes stellen sich desseen Vertreter auch als Kandidaten für die Kreis- und Gemeindevertretungen sowie Ortsräte im Landkreis Saarlouis zu Wahl. Für den Kreistag Saarlouis wurden nominiert: Jörg Arweiler (Spitzenkandidat), Holger Gier (Platz 2), Bernd Ney (Platz 3), Michael Neyses (Platz 4).
Für den Stadtrat Saarlouis gehen Holger Gier (Spitzenkandidat), Jörg Arweiler (Platz 2) und Daniela Arweiler (Platz 3) ins Rennen. In der Gemeinde Ensdorf treten Michael Neyses, MdL (Platz 1) und Eveline Neyses (Platz 2) an. Für den Stadtrat Lebach stellen sich Sascha Klein (Platz 1), Peter Janßen (Platz 2) und Carla Janßen (Platz 3) zur Wahl. Bernd Ney tritt sowohl für den Gemeinderat Saarwellingen als auch für den Ortsrat Schwarzenholz an. Eileen Niederprüm ist zur Kandidatin für den Gemeinderat in Schwalbach gewählt worden.
Im Vorfeld verabschiedeten die Kreispiraten im Rahmen eines Kreisparteitages auch ihr Kommunalwahlprogramm 2014. Themenschwerpunkte sind u.a. die Installation von Bürgerhaushalten, mehr direkte Demokratie und transparente Entscheidungsprozesse, Soziales und regionaler Umweltschutz.
Piratenpartei Saarland
Kreisverband Saarlouis
Kontakt: vorstand-sls@piratenpartei-saarland.de

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *


fünf + 7 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>