Piraten: Kameras vermitteln nur Pseudo-Sicherheit

Holger Gier, Stadtratsmitglied der Piraten, kritisiert die Forderung der CDU-Stadtratsfraktion nach mehr Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen in Saarlouis, sowie die Aussage, dass der Datenschutz stets pauschal hinter der durch Kameras vermittelten Schein-Sicherheit zurückstehen müsse: "Aktuelle Ereignisse und die Angst der Menschen auszunutzen, um die Videoüberwachung in Saarlouis massiv auszubauen, ist nicht nur bedenklich, es trägt auch nicht zu einer Erhöhung der Sicherheitslage der B...
Weiterlesen

 

Piraten fordern mehr bezahlbaren Wohnraum für Saarlouis

Die Gemeinnützige Bau- und Siedlungs-GmbH Saarlouis (GBS) hat in den vergangenen fünf Jahren lediglich sieben Eigentumswohnungen sowie ein Wohnhaus zur Schaffung neuer Sozialwohnungen in Saarlouis erworben und nur an einer Stelle in Saarlouis, im Stadtteil Picard, sechs Wohnungen hergerichtet. Das ergab eine Anfrage des Saarlouiser Stadtratsmitglieds der Piratenpartei Holger Gier. Gier vertritt die Auffassung, dass dringend neuer bezahlbarer Wohnraum in Saarlouis geschaffen werden muss, auch ...
Weiterlesen

 

Piraten Saarlouis erneuern Forderung nach einem fahrscheinlosen ÖNPV im Landkreis Saarlouis

Die Piraten begrüßen grundsätzlich, dass die Kreisverkehrsbetriebe Saarlouis (KVS) künftig den gesamten Landkreis bedienen. Die neue Struktur biete nach Ansicht der Piraten aber gleichzeitig auch die Möglichkeit zur Einführung eines neuen Finanzierungsmodells für den Nahverkehr im Kreis. Hierzu der Vorsitzende der Piratenpartei des Kreisverbandes Saarlouis  und politische Geschäftsführer des Landesverbandes Saarland Jörg Arweiler:“ Die Entwicklung der KVS zu einem einheitlichen Betreiber fü...
Weiterlesen

 

Einladung zum Landestreffen 2012.2, zur Aufstellungsversamlung 2012.2 und zum LPT 2012.4

Hallo allerseits, die Einladung zur Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl, zum LPT im November und zum Landestreffen Ende September ist nun online.